Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

So einfach

Lassen Sie Ihren Hund nicht im Regen stehen

Von Florian Novak am 4. Oktober 2016

Vom Regen nasse Hunde sollen in Zukunft sollen in Zukunft der Vergangenheit angehören.Jede Hundefreundin und jeder Hundefreund weiß, dass es eine absolute Notwendigkeit ist, mit dem geliebten Vierbeiner mehrmals täglich Gassi zu gehen und zwar selbst dann, wenn das Wetter noch so nass und kalt ist. Das Problem hierbei ist, dass dabei nicht nur Herrchen und Frauchen, sondern in der Regel auch die Hunde nicht gerade trocken bleiben. Nur gibt es für uns Menschen eben Schirme, während die geliebten Tiere ein ums andere Mal im Regen stehen gelassen werden.

Leuten mit diesem Problem kann jetzt geholfen werden. Der Dog Umbrella ist der erste Regenschirm, der speziell für des Menschen besten Freund gedacht ist. Der „Hundeschirm“ hat eine kurze Leine und der schützende Schirm selbst ist an der Leine ein wenig über dem Anhänger für das Hundehalsband angebracht. Nur der Unterbodenschutz fehlt hier eigentlich noch…

dog umbrella

Der Dog Umbrella macht mehr Sinn, als man auf den ersten Blick glauben möchte. Schließlich können Tierliebende nicht umsonst ein Lied davon singen, wie schön es ist, wenn ihr Hund nach einem langen Spaziergang im Regen klitschnass durch die Wohnung läuft und die Möbel durch heftiges Schütteln von oben bis unten bespritzt. Mit dem Dog Umbrella bleibt Ihr Vierbeiner in Zukunft also vom Regen und Ihr trautes Heim von nassen Hunden zumindest etwas verschont.

Bild: eqphotolog/stock.xchng; Dog Umbrella


Nach oben