Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

So einfach

So rettest Du Deine Musikkassetten ins digitale Zeitalter

Von Florian Novak am 17. Februar 2014

Ion Audio Tape ExpressMusikkassetten waren für eine ganze Generation von besonderer Bedeutung. Die Freude, die man empfand, wenn man endlich alle Lieblingssongs aus dem Radio aufgenommen hatte, wird vielen ebenso bekannt vorkommen, wie der Frust, den man empfunden hat, wenn das Moderatorenteam mit seinem Gerede mal wieder das Ende eines Songs übertönen musste.

Die Art und Weise des heutigen Musikkonsums ist natürlich kaum mit der von damals vergleichbar. Längst ist die Musik mit MP3-Playern im digitalen Zeitalter angekommen, während die guten alten Kassetten unter einer immer dicker werdenden Staubschicht in irgendeiner vergessenen Ecke liegen.

Nun aber ist die Zeit gekommen, um sie wieder ans Tageslicht zu holen. Denn mit dem Ion Audio Tape Express ist es möglich, den Inhalt der alten Kassetten schnell und einfach in digitale MP3s umzuwandeln. Der Tape Express wird via USB an den PC angeschlossen. Durch die inkludierte Software kann man sich dann entweder die alten Songs am Computer anhören oder diese sofort zu MP3-Dateien konvertieren und anschließend an jedes aktuelle Abspielgerät, wie zum Beispiel den eigenen iPod, weiterleiten. Außerdem gibt es einen Audio-Ausgang, mit dem man das Gerät an die Stereoanlage oder Lautsprecher anschließen kann.

Das Design erinnert in nostalgischer Anlehnung stark an einen alten Walkman der achtziger Jahre und vielleicht bringt uns das Gerät in Gedanken auch ein paar Jährchen zurück. Alte und liebgewonnene Erinnerungen können so nun endlich ins Computerzeitalter transportiert werden, um sie – so wie früher – jederzeit anhören zu können.

via: Sowas will ich auch; Erhältlich bei: Amazon


Nach oben