Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

So einfach

Der Airbag für Radfahrer

Von Michael Lachsteiner am 19. Dezember 2013

hthovding-3Der Hövding-Fahrradhelm ist eine innovative Lösung für modebewusste RadfahrerInnen – laut Hersteller ist er auch einer der sichersten Fahrradhelme, die derzeit auf dem Markt sind. Das interessante dabei: im „Normalbetrieb“ kann man den Helm also solchen nicht sehen, weil er in einer Schal-artigen Manschette um den Hals getragen wird. Und das natürlich in verschiedensten, trendbewussten Designs.

In diesem Kragen befindet sich ein vollwertiger Airbag, der im Fall eines Unfalls automatisch aufgeblasen wird und sich über den Kopf des Fahrers stülpt. Die Sicherheit des Helms wurde 2012 von der schwedischen Versicherungsgesellschaft Folksam getestet und lieferte überraschend gute Ergebnisse. Die Testergebnisse sind leider nur auf schwedisch verfügbar, aber wen das nicht schreckt, der kann sie hier nachlesen. Gizmag hat dazu ebenfalls eine Analyse erstellt. 

ht_invisible_bike_helmet_dm_120821_wgModisch weiß der Hövding-Helm auf jeden Fall zu bestechen, über die Sicherheit lassen sich leider keine exakten Aussagen treffen – dafür ist das Produkt auch wohl noch zu neu und die Testreihen zu spärlich. Allerdings erscheint es uns durchaus logisch, dass ein luftgefüllter Helm dieser Größe einen Aufprall besser dämpfen würde als die bisher üblichen, kleineren Helme, die aus festem, unflexiblem Material gefertigt sind. Es zahlt sich also ganz bestimmt aus, dieses interessante Produkt im Auge zu behalten!

Alle Informationen und Bezugsquellen findest Du hier: www.hovding.com/

 

 


Nach oben