Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

So einfach

Das verschwendete Drittel

Von Michael Lachsteiner am 14. August 2013

One third  - a project on food wasteONE THIRD heisst eine mittlerweile international preisgekrönte Fotoserie des aufstrebenden Wiener Photographen Klaus Pichler. Die Inspiration für die Serie entstammt einer Studie der UN, die besagt, dass ein Drittel aller Nahrungsmittel weltweit – weggeworfen werden, der Großteil davon in den industrialisieren Ländern der nördlichen Hemisphäre. Gleichzeit sind unglaubliche 925 Millionen Menschen weltweit von Hunger bedroht.

 

One third  - a project on food wasteIn ONE THIRD zeigt Klaus Pichler in hoch-ästhetisch inszenierten Stilleben die Verbindung zwischen globalisierter Nahrungsmittelherstellung und individueller Verschwendung – es entstehen abstrakte Bilder voller Meta-Ebenen, die Schönheit des Motivs ist bei näherer Betrachtung gebrochen durch den dokumentierten Verfall und die detaillierten Informationen über Herkunft, Herstellung, Transport und CO2-Fußabdruck des Produkts.

 

One third  - a project on food waste

 

ONE THIRD ist eine beeindruckende und aufwändige Betrachtung der weltweiten Nahrungsmittelverschwendung, umgesetzt in brillianten Bildern, die Erstaunen und Verwunderung bewirken – absolut sehenswert und unbedingt empfohlen!

 

 

 

One third  - a project on food waste

 

 

Hier geht’s zur ganzen Fotoserie!

Die Website des Künstler, die auch noch andere beeindruckende Arbeiten zu bieten hat: kpic.at

 

 


Nach oben