Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

So einfach

Die wissenschaftlich beste Art zu küssen

Von Florian Novak am 28. Juli 2016

Küssen ist eine schöne Sache. Der Moment, wenn sich der Kuss anbahnt und es sich wie ein Trommelwirbel anfühlt. Die Luft um Sie herum füllt sich mit Spannung und Erwartung. Der Kopf dreht sich langsam zur Seite, die Augen beginnen sich zu schließen und dann … ist es plötzlich doch nicht so gut wie eigentlich erhofft.

So etwas kann in jedem Alter und zu jeder Zeit passieren. Die meisten von uns hatten bereits „schlechte“ Küsse. Aver wie küsst man denn nun eigentlich richtig gut?

Ganz einfach, oder? Also: Weniger Stressen. Mehr Schmusen!

Bild: youtube.com


Nach oben