Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

Musik

Ein 11-jähriges Wunderkind gibt Jazz-Stücke zum Besten

Von Florian Novak am 14. August 2015

Was passiert, wenn ein 11-Jähriger aufwächst, während er ständig die alten Platten seines Vaters anhört?

Etwas Großartiges.  Joey Alexander spielt moderne Jazz-Stücke nicht so, wie man sie von einem Kind erwarten würde. Es ist ein faszinierendes Schauspiel, welches die TED Crowd glücklicherweise beiwohnen durfte.

Ihnen wollten wir das aber auch nicht vorenthalten:

Bild: woodleywonderworks

 


Nach oben