Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

Auszeit

Der schönste Fluss der Welt

Von Florian Novak am 6. Oktober 2014

Der schönste Fluss der Welt„Der schönste Fluss der Welt”, „Der Fluss der fünf Farben” oder auch „Der Fluss, der der Welt davonlief” – all diese poetischen Namen trägt der kolumbianische Caño Cristales.

Die meiste Zeit des Jahres ist einem allerdings nicht klar, warum das Gewässer all diese Titel verdienen könnte. Sicherlich zieht er sich malerisch über hundert Kilometer durch den La Macarena National and Ecological Reserve Park, aber dunkelblaues Wasser und moosbüberzogene Steine hat man doch schön öfter gesehen.

Der schönste Fluss der Welt

Zwischen Regenzeit und Hitzeperioden jedoch, wenn gerade noch genügend Wasser geführt wird um die darin lebenden Algen zu versorgen, sie aber auch in den Genuss von viel Sonneneinstrahlung gelangen, blühen diese im wahrsten Sinne des Wortes auf. In allen Farben des Regenbogens präsentiert sich dann auf einmal der Flussboden und verleiht dem Caño Cristales ein durch und durch buntes Gewand. Kräftiges Rosa, Spritzer von Gelb, leuchtendes Blau, Rot, Grün, allesamt inszeniert in malerischen Wasserfällen und romantisch ruhigen Felsbassins.

Der schönste Fluss der Welt

Fotos sollen dem Anblick angeblich nicht gerecht werden und am besten bewundert man das Spektakel der Flora persönlich und vor Ort. Aber den richtigen Zeitpunkt zu erwischen ist gar nicht so einfach. Einge Tourismusagenturen jedoch ermöglichen den Anflug zur nahe gelegenen Stadt La Macarena, von wo aus Pferdetouren zu einem der sieben neuen Wunder der Natur führen.

Weitere beeindruckende Bilder finden Sie hier: juguetta.ohlog.com oder in dem folgenden Video:

 

Bilder: flickr/kaytaria, Vote7, juguetta.ohlog.com


Nach oben