Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

Entspannung

3 Tipps für Bücherwürmer

Von Florian Novak am 10. Januar 2014

project_gutenbergDen Leseratten unter Euch ist es wohl schon ein Begriff, aber all jenen, die es noch nicht mitbekommen haben, möchten wir Euch ein tolles Projekt vorstellen, das Project Gutenberg. Hier gibts es über 36.000 E-Books zum Gratisdownload in den verschiedensten, gängigen Formaten! Gestartet wurde 2010 und die Bibliothek wird ständig erweitert – alle Ebooks sind vorher in Buchform bei bekannten Verlagen erschienen und wurden unter der Mithilfe von tausenden Freiwilligen digitalisiert und korrekturgelesen. Das Project Gutenberg verlangt, ähnlich wie Wikipedia, keine Gebühr, freut sich aber über jede Spende – mehr Info dazu auf der Website.

Bookmark Lamp

Wenn Du aber lieber zum herkömmlichen Papierschmöker greifst und gern im Bett liest, hat das Schweizer Design Team Fulguro eine praktische und formschöne, aber auch innovative Lampe für Dich.

Einfach aufs Nachtkästchen gestellt, hält die Lampe die Bettlektüre auf einem Hebel bereit, der Dir das Lesezeichen erspart – das sich ohnehin immer wieder gerne irgendwo versteckt …

 

Book BrushEine vielleicht nicht ganz ernst gemeinte Haushaltshilfe für Bücherwürmer ist dann noch die Book Brush – sie befreit literarische Werke auf besondere Art und Weise vom Staub der Zeit.

Unterschiedliche Borstenlängen erinnern ein wenig an eine Zahnbürste, aber was in der Dentalhygiene für gut befunden wird, soll uns doch für unsere Bücher nur recht und billig sein. Und tarnen lässt sich die Putzhilfe ebenso als eines unter vielen, denn einmal im Bücherregal untergebracht, fällt sie dank des eigenen Buchrückens gar nicht mehr auf. Gut, an der Sinnhaftigkeit bei einem Preis von 80 Dollar lässt sich zweifeln, aber als Gag für die Bücherwürmer unter uns oder originelles Geschenk lassen wir´s mal durchgehen.

 

 


Nach oben