Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

So einfach

Die effektivsten Methoden um Schluckauf loszuwerden

Von Florian Novak am 5. November 2013

Die effektivsten Methoden um Schluckauf loszuwerdenEs ist im Normalfall nicht Schlimmes – aber einfach nur lästig. Und auch die tröstenden Worte, man wäre nur in diesem zwerchfellerschütternden Zustand, weil da jemand an einen denkt, helfen wenig. Einmal vom Schluckauf erwischt, lässt sich dieser nicht so leicht wieder abschütteln.

Natürlich gibt es dutzende Tipps, die angeblich hundertprozentig funktionieren und schon seit Generationen weitergegeben werden:

  • Atme hörbar aus und halte dann die Luft an.
  • Huste oder schneuze Dich.
  • Halte Deine Ihre Zunge fest und zieh vorsichtig daran.
  • Sende einen Eiswürfel auf eine Rutschpartie Deinen Rücken hinab.
  • Trinke von der entfernten Seite eines Glases, so dass Du quasi verkehrt trinkst.
  • Gurgle!
  • Trink, halte Dir die Nase zu und bitte jemand, Dir die Ohren dabei zu zuhalten.
  • Singe laut.
  • Atme in ein Papiersackerl/Tüte und atme die ausgeatmete Luft wieder ein.
  • Denke an sieben glatzköpfige Männer.

Und wenn du Du all dies wirklich durchprobiert hast, dürfte sich das Dauer-Hicks wohl tatsächlich eingestellt haben. Denn das wirkliche Geheimnis bei all diesen Methoden ist, dass die Konzentration auf etwas anderes gelenkt wird, man sich wieder entspannt und sich so das anhängliche Schnackerl ganz von selbst verabschiedet….

Foto: flickr/ Rob Gale, www.thinkstockphotos.de


Nach oben