Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

Entspannung

Deine eigene Entspannungsoase im Alltag

Von Florian Novak am 15. Mai 2013

Meditation ist eine der Techniken, um sich für kurze Zeit eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Lärm, Hektik, Stress – das moderne Leben drängt sich uns mit einer Fülle von äußeren Eindrücken auf. Leistungsdruck und laufende Reizüberflutung machen uns energielos und teilweise sogar krank. Hoher Blutdruck, Verdauungsstörungen oder mangelnde Konzentrationsfähigkeit können die Folge sein.

freeimage-5351602-web THIS ONE

Wie können wir uns sammeln, achtsam werden und zu mehr innerer Ruhe finden?
Dafür gibt es eine ganz einfache und praktische Übung:

*Setz Dich hin. Nimm eine gemütliche Position ein und achte darauf, dass Deine Wirbelsäule möglichst gerade ist. Schließ die Augen und  nimm Deine Atmung wahr, wie die Luft aus- und einströmt. Lass die Luft fliessen. Es muss nichts getan werden, die Atmung atmet sich von selbst. Richte einfach Deine ganze Aufmerksamkeit auf das Ein- und Ausströmen des Atems.

*Spüre nach und nach wie sich die einzelnen Körperteile – Kiefer, Nacken,  Schultern, Arme, Rücken, Gesäß, Beine – anfühlen. Wenn Du das Bedürfnis hast, ändere in sanften, kleinen Bewegungen Deine Haltung. Versuche, Deine gesamten Körper zu spüren. Der innere Fokus ist dabei auf den Punkt zwischen Ihren Augenbrauen gerichtet. Wenn Gedanken kommen, lass sie fließen, wie Wolken am Himmel. Schenken Deinem Körper ein inneres Lächeln.

*Verweile so einige Atemzüge lang. Und wenn Du Dich dazu bereit fühlst, streck Dich ordentlich durch und kehre wieder in Ihren Alltag zurück.

Schon einige achtsame Atemzüge sind genug, um sich wieder mit Energie aufzuladen. Gönn Dir anschließend etwas Gutes (Wohlfühl-Tee, ein Stück Bio-Obst  oder vielleicht sogar ein Stückchen Schokolade) und starte dann wieder durch! Viel Erfolg!

Wenn Du Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik hast, findest Du den Verein für prophylaktische Gesundheitsarbeit im Web www.pga.at und auf Facebook www.facebook.com/pga.at.

Bild: Mitarart | © Dreamstime Stock Photos & Stock Free Images

<w>


Nach oben