Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

LoungeFM launcht Late Night in Linz am 30.11. in der Tabakfabrik

Mit dem 30.11. wird in der Linzer Tabakfabrik der Auftakt für einen prickelnden Event-Reigen gesetzt: Die LoungeFM Late Night.

LINZ. Die LoungeFM Late Night lockt mit den unwiderstehlichen Beats des kultigen Mash-Up-Trends auf den Dance Floor und taucht seine Gäste in beeindruckende 360° Projektionskunst. Damit startet der Radiosender LoungeFM am 30. November ein neues, urbanes Partyformat.

LoungeFM-DJ Gerwin Kante und der weltbekannte Mash-Up-Star DJ Schmolli lassen an diesem Abend neue Songs entstehen und schaffen faszinierende neue Formen der größten Floorfillers. Michael Jackson meets Gwen Stefani, Skero flirtet mit Rihanna, die BeeGees heizen Nelly ein, die Beatles fahren ab auf James Brown. In einem Song. Musik, die man kennt, aber so noch nie gehört hat: Populäre Musik unterschiedlichster Machart trifft dabei aufeinander – und ergibt etwas völlig Neues. Alles ist möglich – solange es danach noch besser, innovativer und vor allem tanzbarer klingt.

Bereits zum Warm-up-Set von DJ Dr. Aschengold und seiner atmosphärischen Slo-Mo-Disco, durchfluten die Lichter der Großstadt als atemberaubende Projektionskunst des Wiener Lichtkuntskollektivs Lichttapete den Raum.
Und all jene, die lieber nur mit den Füßen zum Sound wippen und dabei an einem besonders edlen Tropfen nippen möchten, sind in der WineLounge des Presenting-Partners Weingut Georgiberg bestens aufgehoben. Bei einer Verkostung inklusive professioneller Beratung.

In der LoungeFM Late Night – presented by Weingut Georgiberg.
Freitag, 30. November 2012, Einlass: 22:00 Uhr
Tabakfabrik Linz | Klub Kantine
Eingang untere Donaulände | 1. Stock | Bau 2 | 4020 Linz

Tickets erhältlich über oeticket, Erste Bank u. Sparkasse, Libro, Linzer Kartenbüro, Saturn/Mediamarkt, Österr. Verkehrsbüro, Raiffeisenbank, Volksbank und an der Abendkasse: VVK 12,- EUR, Abendkasse 15,- EUR

Music:
BootieVienna * Bootlegs * Mash-Ups * Bastard POP
DJ Schmolli / Wien www.djschmolli.com
DJ Gerwin Kante / Wien www.bootievienna.com
Warm-up-Set: DJ Dr. Aschengold / facebook.com/dr.aschengold

Über Mash-ups:
Mash-up (auch als Bootleg oder Bastard Pop bezeichnet) ist ein bereits Mitte der 90er entstandenes Phänomen, bei dem eine Musikcollage aus Stücken von zwei oder noch mehr Interpreten zusammengemischt wird. Also Musikstücke, die sich aus der gekonnten Zusammensetzung bereits existierender Songs ergeben. Dazu werden meist die Gesangspur eines Titels und die Instrumentalspuren eines anderen Titels verwendet. Der besondere Reiz besteht darin, dass Titel unterschiedlicher Stile zu einem originellem Neuen gemixt werden.
DJs und Mash-up-Künstlerinnen und -Künstler mixen also verschiedene Interpreten und Musikstile, um neue und einzigartige Lieder zu schaffen die oftmals besser als die Originale klingen oder zumindest eine legitime Alternative zu dem zu Tode gespielten Originaltrack bieten. Man stelle sich vor, wie Michael Jackson vor der zusammen mit Nirvana rockt, Madonna singt bei den Sex Pistols oder Eminem rappt mit No Doubt. Nicht vorstellbar? Diese ultimativ post-modernen Pop-Songs präsentiert LoungeFM in seinem Programm-Highlight Disco Deluxe immer samstags von 21 bis 22 Uhr. Oder natürlich bei der LoungeFM Late Night!

Über LoungeFM
LoungeFM bietet einen am deutschsprachigen Radiomarkt einzigartigen Sound und seinen Hörerinnen und Hörern die perfekte Fluchtmöglichkeit vor Stress, Alltag und auch eintönigem Mainstream im Radio. Unter dem Motto „Listen & Relax” sind entspannende Songs mit künstlerischem Wert zu hören, die gerne als Easy Listening, Downbeat, Chillout, Smooth Jazz, Lounge oder Adult Pop bezeichnet werden. Das abwechslungsreiche Programmkonzept setzt auf  ein außergewöhnliches,  angenehmes Radioangebot zum Genießen, das sein Publikum durch den gesamten Tag begleitet. Zu empfangen ist LoungeFM über UKW in Oberösterreich, in Klagenfurt sowie in Wien als Veranstaltungsradio. Zusätzlich ist LoungeFM deutschlandweit über DAB+, digital im Internet über www.lounge.fm und österreichweit bei den wesentlichen Kabelanbietern zu hören.

Rückfragehinweis:
LoungeFM – listen & relax

Florian Novak, Geschäftsführer

novak@lounge.fm

+436763728844

Druckfähige Bilder zum Download finden Sie auf: 
http://www.lounge.fm/ueber-loungefm/downloads/

Nach oben