Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

Karriere, Musik, Pleasure, So einfach

Lust in einem Musikvideo zu tanzen?

Von Nina Bayer am 9. Februar 2018

Jedes Jahr am 29. April feiert die Tanzwelt ihren Welttag des Tanzes. Für 2018 werden Moves und Tanzschritte für das offizielle XXL-Video des Songs If Swing Goes, I Go Too gesucht!

 

Wer kann mitmachen?
Tänzer und Tänzerinnen jeden Alters und Tanzstils – egal ob Solo, in Formation, gemeinsam mit der Tanzschule/Studio oder Club.

 

Das Magazin TANZSCHRITT sucht für den schwungvollsten Tag dieses Jahres Moves und Tanzschritte, welche am Welttag des Tanzes erstmals in einer Livesendung auf tanzschritt.tv präsentiert werden.

Der Kult-Hit aus dem Jahre 1944 wurde von Darren Fewins neu eingesungen und bringt weltweit Tänzer aufs Tanzparkett. Der Welttanztag wurde vom Internationalen Komitee des Tanzes des Internationalen Theaterinstitutes (ITI der UNESCO) angeregt, und im Jahr 1982 erstmals ausgerufen, um den Tanz als universelle Sprache in der Welt zu würdigen. Er findet weltweit jedes Jahr zur selben Zeit statt und soll den Menschen den Wert des Tanzes in all seinen Formen bewusst machen. Ritual, Brauchtum, darstellende Kunst, Berufstätigkeit, Sportart, Therapieform, Gefühlsausdruck, … – „Tanz“ ist in all seinen Formen vielseitig und unendlich abwechslungsreich. Eines aber haben alle Tanzformen gemeinsam: Sie verbinden!

Wie kann man mitmachen?
Fünf-Sekunden-Video des eigenen Tanzstils zum Song If Swing Goes, I Go Too aufnehmen (mit Smartphone oder Videokamera, maximal 70 MB) und über das Formular auf tanzschritt.at/welttanztag einsenden. Eine Einsendung ist bis 15. März 2018 möglich.

Was passiert dann?
Jedes Video wird mit Namens-Einblendung des Einsenders in das XXL-Video eingebaut. Es soll auf die Vielfalt der Tanzwelt aufmerksam machen und wird am Welttag des Tanzes am 29. April 2018 in einer Livesendung auf tanzschritt.tv präsentiert.

Beispiel und mehr Infos
Mehr Infos und ein Beispiel-Video mit Trend-Tänzer Sven Otten alias JustSomeMotion hier zum Ansehen

 

 

 

Nach oben