Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

Auszeit, So einfach

Die Kunst des Zuhörens

Von Kristin Natalie Urbanek am 30. Oktober 2017

Immer nur reden, reden, reden! In der heutigen Welt ist mehr oft mehr. Heutzutage wird Kommunikationsstärke erwartet: Er oder sie soll präsentieren, argumentieren, überzeugen können – und das alles dank mitreißender Eloquenz und geschliffener Rhetorik. Doch wird dabei oft jene Eigenschaft vergessen, die weitaus weniger kräftezehrend wirkt und obendrein häufig viel schneller ans Ziel führt: zuhören.

Gute Zuhörer sind immer auch gute Fragensteller:

– Sie erkundigen sich, wenn sie etwas nicht verstanden haben

– und wiederholen mit eigenen Worten, was sie verstanden haben.

Nach oben