Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

So einfach

15 Zeichen, dass Sie außergewöhnlich emotional intelligent sind

Von Kristin Natalie Urbanek am 24. Juli 2017

Emotional intelligent? Was soll denn das heißen? Es ist die Fähigkeit die eigenen Emotionen und die anderer Personen zu identifizieren und zu managen. Allgemein sagt man, dass die emotionale Intelligenz wichtiger sei, ,als Testergebnisse von standardisierten Intelligenztests. Das liegt daran, dass die Fähigkeit Ihre eigenen Emotionen zu verstehen und kontrollieren schwieriger ist, als sich blankes Wissen anzutrainieren.

3446229545_1165120557_b

Laut Tony Robbins Nachforschungen gibt es 15 Zeichen, an denen sich besonders emotional intelligente Menschen erkennen können.

1.Sie haben ein robustes emotionales Vokabular

Je genauer und eindeutiger Sie Ihre Emotionen beschreiben können, desto einfach fällt es Ihren Mitmenschen Sie zu verstehen und desto einfacher fällt es Ihnen sich zu äußern. Anstatt von Gestotter und Herumgerede, benutzen emotional intelligente Menschen eine klare, unaufgeregte Ausdrucksweise, um Ihre Gefühle zu verbalisieren.

2.  Sie sind neugierig auf Menschen, die Sie gar nicht kennen

Sind Sie auf die meisten Menschen in Ihrer Umgebung neugierig oder gehen Sie eher gleichgültig mit Ihnen um? Menschen, die gerade beim Kennenlernen viele Fragen stellen und aufmerksam zuhören, zeigen Ihre Neugierde auch in Alltagssituationen. Wenn Sie beispielsweise beim Bäcker anstehen, fragen Sie sich dann, was die Verkäufer später noch machen werden? Warum sie gerade diesen Job machen? Was sie wohl denken? Wie ihr Tag bisher war? Wer Sie wohl in Ihrem Privatleben sind? Oder sind sie für Sie nur Maschinen, die Ihnen den Morgenkaffee überreichen dürfen?

3. Sie haben keine Angst vor Veränderungen

Eine weitere Eigenschaft von emotional intelligenten Personen, ist ihre Fähigkeit sich schnell an neue Situationen anzupassen und zurechtzufinden. Emotional stabil wirft sie so schnell nichts aus der Bahn.

4. Sie kennen Ihre Fehler und Schwächen

Nun ja, muss man dazu noch viel erklären?

5. Sie verstehen andere

Fällt es Ihnen schwer Ihre Mitmenschen zu verstehen? Können Sie Handlungen und Denkweisen anderer nachvollziehen? Wenn ja, dann ist das ein weiteres Zeichen dafür, dass Sie eine hohe emotionale Intelligenz haben.

6. Es ist schwer Sie zu anzugreifen und Sie tragen selten Groll in sich

Natürlich gibt es Dinge, die uns verletzen und über die wir uns aufregen aber es gibt dafür ein gesundes Maß. Emotional intelligente Menschen, sind schwer anzugreifen und verzeihen schnell, denn Sie sind mit sich selbst im Reinen. Für Sie ist es verschwendete Mühe sich aufzuregen, denn Sie verstehen, warum andere Menschen verletzende und gemeine Dinge sagen. Sie wissen, dass das nicht an Ihnen liegt, sondern an der anderen Person und, dass nicht Sie sich ärgern oder schämen sollten. Sie können erkennen, wer in Wahrheit am längeren Ast sitzt und lassen sich dementsprechend durch wütende und traurige Menschen nicht verunsichern.

7. Sie können sich selbst kontrollieren

Dieser Punkt hängt stark mit dem 6. Punkt zusammen. Wie gut haben Sie sich im Griff? Wie schnell flippen Sie aus und regen sich auf? Wie gut können Sie sich beherrschen. Wie gut können Sie Emotionen zügeln? Wir alle kennen Personen, die sich einfach nicht zurückhalten müssen und manchmal laut werden oder Dinge sagen, die aus reiner Wut oder Trauer entstanden sind. Sind Sie einer davon?

8. Sie haben keine Angst Fehler zu machen und lassen negative Gedanken gehen

Das ist eine Eigenschaft und Können, das Sie sich auf jeden Fall genauer ansehen sollten. Denn, wer das beherrscht, dem geht es sofort um Längen besser. Manchmal kann das auch Übung sein. Wenn Sie Ihre Emotionen kontrollieren und rationalisieren können, dann können Sie auch mit negativen Gedanken abschließen und wissen, dass Fehler passieren und in Ordnung sind. Sie helfen uns zu wachsen und zu lernen. Auch negative Gefühle sind eine Erfahrung, die wir annehmen sollten.

9. Sie geben und erwarten dafür nichts

Geben und nehmen? Nein. Geben reicht. Geben Sie nicht, weil Sie etwas zurück bekommen möchten, sondern, weil Sie es wollen. Emotional intelligente Menschen führen oftmals sehr gute Beziehungen zu Ihren Mitmenschen und möchten diese stets stärken und weiterentwickeln. Deswegen machen sie gerne Geschenke, Komplimente oder Sonstiges – ohne Hintergedanken.

10. Sie umgeben sich nicht mit negativen Personen

Warum? Weil Sie erkennen können, dass diese Ihnen nicht gut tun und Sie sich bewusst davon entfernen.

11. Sie suchen keine Perfektion

Eine andere Version von „Sie haben keine Angst Fehler zu machen“. Perfektion ist in unserer Gesellschaft derartig ins Zentrum gerückt, dass es unmöglich wird, sie zu erreichen. Haben Sie keine Angst davor. Sie sind perfekt unperfekt.

12. Sie wissen zu schätzen, was Sie haben

Diese Angewohnheit steigert das Selbstwertgefühl, das Glück und den Optimismus im Leben. Emotional intelligente Menschen wissen das.

13. Sie wissen, wie man entspannt

Sie sind schließlich auf LoungeFM. Den Punkt können Sie also abhaken.

14. Sie achten auf sich selbst

Sie gehen Früh schlafen. Sie essen gut und gesund. Sie nehmen sich Zeit für sich. Sie genießen und achten auf sich selbst, weil sie ein gutes Selbstwertgefühl haben und wissen, dass emotionale Gesundheit genauso wichtig ist, wie körperliche Gesundheit.

15. Sie erlauben niemanden, Ihnen den Tag zu ruinieren

Wenn Sie emotional gefestigt durchs Leben schreiten, dann kann Ihnen so schnell niemand den Tag ruinieren.

Bild: ▓▒░ TORLEY ░▒▓

 

 

Nach oben