Voriger Nächster Channel wählen
Now playing:

So einfach

Liuzhou Forest City: In China entsteht erste vollständig begrünte Stadt

Von Kristin Natalie Urbanek am 29. Juni 2017

Stefan Boeri ist ein Visioner, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Welt zu begrünen. Vor Kurzem haben wir über seine vertikale Wälder auf Hochhäusern berichtet.  Nun geht es noch einen Schritt weiter, denn in China soll, die erste vollständig begrünte Stadt entstehen.

Die erste komplett begrünte Stadt der Welt.

Sämtliche Gebäude in der neu gebauten Liuzhou Forest City sollen mit Bäumen und Pflanzen versehen werden.

Realisiert wird das Projekt im Süden Chinas nördlich der bereits existierenden Stadt Liuzhou. Nach Abschluss der Bauarbeiten sollen in der neuen Planstadt 30.000 Menschen, 40.000 Bäume und mehr als eine Millionen Pflanzen ein zu Hause finden. Die Energieversorgung der Stadt wird über Geothermie und in die Architektur integrierte Solarmodule sichergestellt. In der neuen Forest City soll alles vorhanden sein, was benötigt wird – also ein Rathaus, Bürogebäude, Supermärkte und vieles mehr. Aktuell ist die Fertigstellung für das Jahr 2020 geplant. Erste Gebäude können aber auch zuvor schon bezogen werden.

Ab dem Jahr 2020 soll die Forest City dann jährlich 10.000 Tonnen CO2 und 57 Tonnen Feinstaub aus der Luft filtern. Auf der anderen Seite geben die Pflanzen 900 Tonnen Sauerstoff ab. Die Luftqualität in der bewaldeten Stadt dürfte also deutlich höher sein als in fast allen anderen Städten Chinas.

Fotos: Stefano Boeri Architetti

Nach oben