LoungeFM

LFM UKW Wien Button 8

Unser Album der Woche: Marcos Valle – Contrasts

Von Michaela Ambos am 10. April 2012

Marcos Valle - ContrastsDie meisten Menschen verbinden Brasilien mit Sonne, Strand und rhythmischer Musik. Wir von LoungeFM verbinden Brasilien, Sonne, Strand und rhythmische Musik mit Marcos Valle.

Der 1943 geborene Künstler zählt zu den Persönlichkeiten der Musikgeschichte, die hierzulande kaum bekannt sind. Dabei hat er über 30 Alben und über 400 Songs produziert, er arbeitete mit Größen wie Henry Mancini, Chicago, den Beach Boys und Quincy Jones und seine Kompositionen wurden von Bebel Gilberto, Frank Sinatra und niemand geringerem als Homer Simpson interpretiert. Darüber hinaus steht er im Guiness Buch der Rekorde, weil es ihm bisher als einzigem gelungen ist, mit ein und demselben Titel in drei verschiedenen Versionen gleichzeitig in die US-Billboard Top 100 zu gelangen.

Man kann Marcos Valle also getrost als Urgestein der brasilianischen Musik bezeichnen, denn sein Metier sind der Samba und der Bossa Nova, denen er seine unzähligen Hits wie beispielsweise “Batucada”, “Crickets Sing for Anamaria” oder seinen größten Erfolg “So Nice (Summer Samba)” verdankt.

Jedoch blieb er nicht in dessen traditionellen Formen verhaftet, sondern ließ sich immer wieder von neuen Strömungen beeinflußen, von aktueller Clubmusik inspirieren und Drum`n`Bass sowie Hip Hop in seine Musik einfließen.

Für sein Album “Contrasts” holte er daher den Produzenten Roc Hunter und den DJ und Labelbetreiber Joe Davis an Bord, um den zwischen melancholisch langsam und Uptempo variierenden Kompositionen den letzten elektronischen Schliff zu verleihen. Das Ergebnis ist ein Album, das uns den Sommer und die dazugehörige Leichtigkeit nach Hause bringt, mit charmant-entspannten Songs, lateinamerikanischen Rhythmen und Computer-Beats absolut zum Tanzen verführt und Valles hauchige Stimme einerseits perfekt mit dem Sommerhit “Parabens” als auch den drei dancefloor-lastigen Remixes von 4Hero, Bugz In The Attic sowie Buscemi verbindet.

Im Programm von LoungeFM und hier zum Reinhören und Kaufen: Amazon