LoungeFM

The Brazilian Hipster
The Brazilian Hipster
Von: The Fort Knox Five

LFM UKW Wien Button 8

We Bandits – vom Pop-Up-Store und Insider-Tipp zum permanenten Modeshop

Von Susanna Fellner am 22. März 2012

Als sogenannter Pop-Up-Store treibt We Bandits schon seit Anfang 2011 sein Unwesen in Wien und erreichte damit große Bekanntheit bei Modefans mit etwas anderen Ansprüchen. Das Konzept des “Pop-Ups” ist eigentlich ein recht simples: Alle paar Wochen mieten sich Geschäfte ohne fixes Verkaufslokal in verschiedenen Locations und Märkten ein und bieten dort ihre Ware an – im Falle von We Bandits in Form von Kleidung, Taschen, Schuhen, Schmuck und weiteren Accessoires.

We Bandits

Seit Anfang März hat das Nomadentum des modeaffinen Konzepts We Bandits aber ein Ende und so wird aus dem Pop-Up ein klassischer Shop – permanent. Unweit der geschäftigen Mariahilferstraße, in der Theobaldgasse 14 im sechsten Wiener Gemeindebezirk offeriert We Bandits also erfrischend Neues, Spannendes und vor allem noch Unbekanntes aus der Modewelt in dem kleinen, fast schon puristisch anmutenden Laden.

We Bandits

Sophie Pollak, die Frau hinter dem Konzept, holt mit ihrem Team junge, kreative Labels mit teils sehr unkonventionellen Kollektionen nach Wien. Die Preisobergrenze der feilgebotenen Stücke bleibt erfreulicherweise gleich wie zu Pop-Up-Zeiten bei 300 Euro, wobei die Preise ohnehin meist weit unter dieser Grenze angesiedelt sind.

We Bandits

Noch ein kleiner Tipp: Wer gerne ungewöhnlichen, leistbaren Schmuck mit bisweilen sehr verspieltem Design trägt, für den oder die ist der neue We Bandits Shop wahrlich ein absolutes Muss.

Bilder: h.anna und CoolOutfit.at