LoungeFM

LFM UKW Wien Button 8

Designen Sie Ihre Mode doch einfach selbst

Von Michaela Ambos am 27. Januar 2010

Ein Blatt Papier, ein Stift und eine Idee – mehr braucht es nicht um bei useabrand seine modischen Träume endlich in die Tat umzusetzen. Eine simple Skizze wird in deren Votingbereich hochgeladen, dort stimmt die Community über die jeweils aktuellen Modelle ab und jeden Monat wird ein Gewinner sowie eine Gewinnerin gekürt, deren Design dann auch wirklich angefertigt wird und in den somit stets wachsenden Online-Shop aufgenommen wird.

Vielleicht ist Ihr Design ja auch bald dabei?

Deren oder dessen Modell die meisten Stimmen abbekommt, wird natürlich dem kreativen Kopf an den dazugehörigen Leib geschneidert und bei den verkauften Exemplaren der eigenen Kreation nascht man ebenso mit.

Um den Wunschvorstellungen so nahe wie möglich zu kommen, werden noch im persönlichen Gespräch Farben, Materialien sowie Schnitt genaustens erörtert und danach ein Prototyp genäht. Nach einem Fitting und etwaigen Änderungen wird das fertige Modell in die verschiedenen Größen gradiert, das Kleidungsstück kommt in Produktion.

Ein durch und durch individualisierter Prozess, mit welchem useabrand bewusst einen Weg abseits der Massenindustrie sucht. Was aber in dem Fall glücklicherweise nicht bedeutet, dass die limitiert gefertigte Kleidung unbezahlbar ist. Ebenso erwähnenswert ist darüberhinaus die vollkommene Transparenz beim Produktionprozess sowie die bevorzugte Verwendung von natürlichen Materialien.

Bild: Screenshot useabrand