LoungeFM

Fragments of Time (feat. Todd Edwards)
Fragments of Time (feat. Todd Edwards)
Von: null
Album: Random Access Memories

LFM UKW Wien Button 8

Das schwimmende Hotel

Von Michaela Ambos am 10. März 2009

Salt & Sill - The Floating Hotel

Ahoi und willkommen auf den schwankenden Planken von Salt & Sill, Schwedens erstem schwimmenden Hotel mit hier wohl wirklich garantiertem Meerblick.

Susanna and Patrick Hermansson setzten ihren Traum, ihren Gästen ein umfassendes Erlebnis aus exquisiten Speisen und Getränken in Kombination mit entsprechender Unterkunft anzubieten, Herbst 2008 in die Tat um. Bisher war deren Restaurant Salt & Sill auf der winzigen Insel Klädesholmen in der Nähe von Göteborg vor allem für seine hervorragende Küche berühmt: Lokale Spezialitäten mit starkem Einfluss von Küste und Meer in einer überwältigenden Umgebung.

Seit Oktober kam nun noch ein naturverbundes Gästehaus hinzu, welches aus einer Not eine Tugend machte. Denn aus Platzmangel auf dem beschaulichen Inselchen, kreierte man einfach ein schwimmendes Hotel. Und so kann man die moderne Unterkunft in entspannender Atmosphäre im direkten Anschluss an das bekannte Restaurant genießen.

Salt & Sill - The Floating HotelSalt & Sill - The Floating Hotel

Die Zimmer sind schlicht und hell gehalten um scheins nicht davon ablenken zu wollen, was wirklich wichtig ist: Nämlich der grandiose Meerblick. Und was will man mehr beim Baden im Open Air Jacuzzi auf den Dachterrassen samt herrlicher Aussicht auf den Fjord und die Insellandschaft.

Salt & Sill - The Floating Hotel

Bilder: Salt & Sill/ Lisa Nestorson, Curt Wass; via: avangado.de